skip to Main Content

Wahlen Verwaltungskommission

Zwei neue Mitglieder in der Verwaltungs­kommission

Infolge des Ausscheidens von Regierungsrat Dr. Christian Rathgeb und Silvio Curschellas per 31. Dezember 2022 sind in der Verwaltungskommission Ersatzwahlen notwendig. Die Regierung bestimmt die fünf Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitgebenden (Art. 3 Abs. 1 des Gesetzes über die Pensionskasse Graubünden, PKG; BR 170.450).

Die Regierung hat für die Dauer vom 1. Januar 2023 bis 31. Dezember 2025 (Amtsperiode 2022–2025) gewählt:

  • Regierungsrat Martin Bühler, ab 1. Januar 2023 Vorsteher des Departements für Finanzen und Gemeinden
  • Prof. Dr. oec. Patricia Deflorin, Forschungsleiterin am Schweizerischen Institut für Entrepreneurship der Fachhochschule Graubünden

Die Mitglieder der Verwaltungskommission sowie die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle gratulieren Martin Bühler und Patricia Deflorin zur Wahl und freuen sich auf die bevorstehende Zusammenarbeit.

Martin Bühler, Präsident Verwaltungskommission
Patricia Deflorin, Arbeitgebendenvertretende Verwaltungskommission