skip to Main Content
Performance (ytd) 3,8 %      Deckungsgrad 120,8 %      Stand: 31.05.2024 Performance (ytd) 3,8 %    grado di copertura 120,8 %     Stato: 31.05.2024

Immobilien

Die PKGR vermietet Wohn- und Geschäftsräume sowie Parkplätze in Graubünden und der deutschsprachigen Schweiz. Die über 60 Liegenschaften mit über 1200 Mietwohnungen bewirtschaften wir mit unserem eigenen Team in Chur. Als verantwortungsbewusste Vermieterin sind uns eine ökologische und energieeffiziente Bauweise und eine hohe Dienstleistungsqualität wichtig.

Mietercenter / Portal für Mieterinnen und Mieter

In unserem Mietercenter finden Sie Antworten auf sämtliche Anliegen rund ums Mieten und Wohnen. Mit einem Klick stehen Ihnen Unterlagen zum Download oder zum elektronischen Ausfüllen zur Verfügung.

Haben Sie geheiratet, haben Sie die Telefonnummer gewechselt oder hat Ihre Bank-/Postverbindung geändert? Dann teilen Sie uns dies bitte mit diesem Formular mit.

Möchten Sie eine Wohnung bei uns mieten oder kündigen? Stehen Sie vor einer Wohnungsübergabe? Dann finden Sie hier die entsprechenden Formulare oder Merkblätter.

Mietgesuch Wohnung
Mietgesuch Gewerberaum
Mietgesuch Autoabstellplatz, Disporaum
Vorlage Kündigung
Checkliste Wohnungsübergabe

Möchten Sie einen Untermieter anmelden oder sich ein Haustier zulegen? Oder überlegen Sie sich, einen Geschirrspüler oder eine Waschmaschine anzuschaffen? Dann finden Sie hier die notwendigen Antragsformulare.

Bauliche Veränderung
Untermiete
Haustiere
Installation Haushaltgeräte

Sie haben einen Schaden oder eine Reparatur zu melden? Dann finden Sie hier das entsprechende Formular.

Akquisition und Desinvestition

Wir investieren im Rahmen unserer Anlagestrategie in Neubauten oder Bestandesliegenschaften. Dazu sind wir auch an Projektentwicklungen interessiert. Die Anlagestrategie erwartet eine angemessene Risikodiversifikation und eine marktgerechte Rendite. Im Rahmen von regelmässigen Portfolioüberprüfungen bringen wir auch Bestandesimmobilien auf den Markt.

Kriterien und Anforderungen Immobilien Direktanlagen Schweiz

Die PKGR verfolgt im Immobilienbereich eine langfristig orientierte, werterhaltende und ertragsorientierte Investitions- und Anlagepolitik.

Makrolage

  • Gesamte Schweiz
  • Gross- bis Kleinstädte sowie deren Agglomeration
  • Agglomerationen von überregionaler Bedeutung
  • Weitere Standorte mit bevorzugten Lagequalitäten (z.B. periurbane Räume)

Mikrolage

  • Attraktive Lage/Umgebung
  • Verkehrstechnisch (öffentlich/individuell) und infrastrukturmässig gut erschlossen
  • Geschäfts- und Büroliegenschaften an zentralen Standorten

Investitionsvolumen

  • Bestandsobjekte ≥ CHF 5 Mio., max. 10 Jahre alt, gut vermietet und wenn möglich nachhaltigkeitszertifiziert.
  • Bauprojekte ≥ CHF 5 Mio.
    Für die Sicherung von Standorten und Grundstücken mit Entwicklungspotenzial darf die minimale Investitionssumme unterschritten werden
  • Maximal ca. CHF 50 Mio.

Renditevorstellung

  • Die Rendite soll in ihrer Zielausrichtung in Abhängigkeit von Standort- und Objektqualität sowie Entwicklung des allgemeinen Zinsumfeldes marktkonform sein
  • Alleineigentum (bevorzugt)
  • Miteigentum (≥ 50 Prozent resp. keine Minderheitsbeteiligungen)
  • Investitionen im Baurecht sind nicht ausgeschlossen
  • Wohnliegenschaften
  • Gemischt genutzte Liegenschaften
  • Begleitetes Wohnen/Pflege
  • Geschäfts- und Büroliegenschaften
  • Bauland/Projektentwicklungen

Struktur

  • Standortgerechter Objekt-/Wohnungsmix
  • Wohnnutzung Richtwert 75 Prozent
  • Hohe Nutzungsflexibilität und Effizienz

Substanz

  • Objekte mit gesunder Bausubstanz, neuwertig oder umfassend saniert, wenn möglich nachhaltigkeitszertifiziert
  • Altbauten mit Potenzial (Sanierung, Ausnützungsreserven, Ersatzneubau): Es werden Objekte bevorzugt, die nicht älter als zehn Jahre oder entsprechend totalsaniert sind
  • Bauland rechtskräftig einzoniert und erschlossen
  • Altlastenbelastete Objekte (Sanierungsbedarf) mit bekannter Kostenfolge/-deckung sind zulässig

100 Prozent Eigenmittel